top of page

Johanna Wiethoff hält den Sieg fest

Die Außenseiter-Rolle lag definitiv bei den KURPFALZ BÄREN beim Spiel gegen den Tabellendritten HC Leipzig, doch von Beginn an war Johanna Wiethoff auf Betriebstemperatur. Auch die Abwehr der KURPFALZ BÄREN stand perfekt und ließ kaum etwas zu. Unter den Augen des U-21-Weltmeisters, David Späth und des ehemaligen Fußball-Nationalspielers, Ulli Stielike, gaben die KURPFALZ BÄREN alles, um die Punkte in Ketsch zu behalten.

 

Bis zum 5:5 in der 8. Minute war die Partie noch ausgeglichen, ehe die KURPFALZ BÄREN mit einem 3-Tore-Lauf auf 8:5 davonziehen konnten. Diesen Rückstand schafften die Spielerinnen aus Leipzig nicht mehr aufzuholen. Mit 17:14 ging es in die Pause.

 

Vor der 2. Hälfte waren einige Bären-Fans der Meinung, die Mannschaft schafft es nicht, den Vorsprung nach Hause zu bringen. Doch sie wurden eines Besseren belehrt: Eine kompakt stehende Abwehr, dazu ein Angriffsspiel, das seines Gleichen suchte, und immer wieder Johanna Wiethoff im Tor. Über 23:20 (43. Minute) bis zum 28:23 in der 53. Minute, holten die KURPFALZ BÄREN am Ende einen verdienten 30:28 Sieg. 

 

Der Geschäftsführer, Armin Wagner, war nicht 5 Jahre gealtert, sondern 3 Jahre jünger und Franzi Steil war nicht heißer nach dem Abend. 

„Es war ein magischer Abend, jede Spielerin hat mit einem Bärenherz gespielt, die Kulisse heute Abend war großartig und ich bin unfassbar stolz auf die Mannschaftsleistung“, sagte die sichtlich glückliche Trainerin Franzi Steil. Weiter führte sie aus: „Wir investieren alles, weil wir in die 2. Liga mit euch Fans gehören!“

 

David Späth und Ulli Stielike waren definitiv der gleichen Meinung und zollten den KURPFALZ BÄREN einen starken Auftritt.

 

Für die KURPFALZ BÄREN spielten:

 

01 Katarina Longo, 66 Johanna Wiethoff, 90 Katrin Rüttinger, 04 Svenja Mann (8/1), 06 Sara Goudarzi (3), 07 Katja Hinzmann (1), 09 Gianina Bianco (3), 14 Ina Scheffler (2), 18 Mireia Torras Parera (2), 22 Janneke Geigle, 77 Viviane Schranz, 80 Lena Sophie Stitzel (1), 82 Rebecca Engelhardt (9), 98 Katharina Hufschmidt (1)


Fotos: Christian Schmitz




Comments


bottom of page